Sprache

Dr. Feil Gut-Brot nuss

Backmischung mit hochwertiger Cashew-Mandel-Rezeptur

  • 62 Prozent mehr Eiweiß als herkömmliches Brot
  • 66 Prozent weniger Kohlenhydrate als herkömmliches Brot
  • 72 Prozent Nuss-Saatenanteil

Verfügbarkeit: Auf Lager

Artikelname Preis Menge
Dr. Feil Gut-Brot nuss mit Umkarton
Inhalt: 375 gr; Preis je 1 kg 18,40 €
6,90 € *
Dr. Feil Gut-Brot nuss 2 x 375 g ohne Umkarton
Inhalt: 750 gr; Preis je 1 kg 13,20 €
9,90 € *

Unsere Preise bleiben gleich, dafür spenden wir den eingesparten Betrag an eine soziale Organisation.
Klicke hier, um alles zu diesem Projekt zu erfahren.

Beschreibung

Details

Dr. Feil Gut-Brot nuss
Backmischung mit hochwertiger Cashew-Mandel-Rezeptur für ein leckeres Brot

  • 62 Prozent mehr Eiweiß als herkömmliches Brot
  • 66 Prozent weniger Kohlenhydrate als herkömmliches Brot
  • 72 Prozent Nuss-Saatenanteil

Mit dem hohen Nuss-Saatenanteil ist das Dr. Feil Gut-Brot nuss ideal für eine kohlenhydratreduzierte Ernährung geeignet.

Wertvolle Zutaten machen das Brot so schmackhaft: 24 Prozent Cashewkerne, 24 Prozent Mandeln, Goldleinsaat, glutenfreie Haferflocken, Chiasamen, Hirseflocken, Reisflocken, Flohsamenmehl.

Das Brot ist sehr einfach zu backen und schmeckt lecker mit herzhaftem oder süßem Belag.
Gleich bestellen und ausprobieren.


Hinweis: Trotz des Verzichts auf soja- und glutenhaltige Rohstoffe kann die Backmischung produktionsbedingt bis zu 100 mg Gluten pro kg enthalten. Ebenso können Spuren von Soja vorhanden sein.

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Dr. Feil Gut-Brot nuss

Analyse

Analyse

Zutaten: 24 % Cashewkerne, 24 % Mandeln, Goldleinsaat, Haferflocken (glutenfrei), Chiasamen (Salvia hispanica), Hirseflocken, Reisflocken, Flohsamenmehl.

Analyse pro 100 g Backmischung
Brennwert 468 kcal/1949 kJ
Fett 32,8 g
 davon gesättigte Fettsäuren 4,0 g
Kohlenhydrate 25,2 g
 davon Zucker 2,9 g
Eiweiß 18,1 g
Salz 0,02 g
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen 8.400 kJ/2.000 kcal
Hinweis: Trotz des Verzichts auf soja- und glutenhaltige Rohstoffe kann die Backmischung produktionsbedingt bis zu 100 mg Gluten pro kg enthalten. Ebenso können Spuren von Soja vorhanden sein.